Dashboards – Die Echtzeitvisualisierung Ihrer KPI´s

Was sind Dashboards?

Dashboards werden wörtlich übersetzt als Übersichtsseiten bezeichnet. Es handelt sich hierbei um Übersichtsseiten mit Zahlen und Grafiken, die Ihre gesammelten Daten übersichtlich und visuell darstellen. Diese BI-Dashboards (Business Intelligence Dashboards) sind geeignete Tools, um die eigenen Ziele, KPI´s und die Performance stetig einfach und schnell überwachen zu können. Die Dashboards können individuell gestaltet werden und verschiedene Datenquellen auf einer Übersicht vereinen, sodass Sie die Möglichkeit haben, relevante Daten für Ihr Unternehmen ganz individuell zu visualisieren. Im Bereich des Online-Marketings sind die wichtigsten KPI´s, die auf Dashboards visualisiert werden sollten, zum Beispiel die Sitzungen, die Bounce Rate, die Conversions und die Conversion-Rate. Auf einen Blick kann somit gleich erkannt werden, wie sich die Performance zum Zeitraum davor oder auch zum Vorjahr verändert hat.

Dashboards vs Reports

Oftmals fällt die Frage, ob Dashboards oder Reports für die Darstellung und Auswertung der Performance nützlicher sind, oder worin sich diese eigentlich unterscheiden. Konkret erklärt sich die Frage damit, dass in einem Dashboard viele einzelne Reports dargestellt werden. Eine Grafik auf einem Dashboard entspricht demnach einem Report. Ein Dashboard bietet also die Möglichkeit, Reports übersichtlich und visuell darzustellen. Ein Vorteil eines Dashboards gegenüber einem Report ist, dass Dashboards kein Verfallsdatum haben, denn durch die Verknüpfung mit verschiedenen Datenquellen werden neue Daten immer automatisch dem Dashboard hinzugefügt. Bei Reports werden die Daten immer nur für einen gewissen Zeitraum dargestellt und können somit nach Ablauf dieses Zeitraums nicht mehr für aktuelle Auswertungen genutzt werden. Zusammenfassend bieten Dashboards eine schnellere und einfacher zu verstehende Möglichkeit, die wichtigsten Daten und KPI´s eines Unternehmens zu visualisieren und zu überblicken. Bei Reports hingegen bekommt man dafür detailliertere Informationen, die sich allerdings nur auf ein spezielles Thema beziehen.

Reports

Dashboards

Vorteile und Eigenschaften von Dashboards

Einer der größten Vorteile eines Dashboards ist die Anpassungsfähigkeit an jede Art von Unternehmen. Egal in welcher Branche das Unternehmen tätig ist, die wichtigsten KPI´s können individuell auf einem Dashboard dargestellt werden. Die Dashboards lassen sich aber nicht nur an jede Art von Branche anpassen, sondern können auch für verschiedene Stakeholder konzipiert werden. Die Grafen und Tabellen lassen schnell und einfach Veränderungen der Unternehmensperformance zu. Es können beliebige Zeiträume ausgewählt werden und die Grafiken und Tabellen passen sich automatisch mit den passenden Daten an. So können Trends frühzeitig erkannt und bei einer negativen Entwicklung schnell gehandelt werden. Zusammenfassend erleichtern Dashboards die Optimierung von Unternehmensprozessen um ein Vielfaches. Entscheidungen können somit viel schneller und auf der Basis vieler ausgewerteter Daten getroffen werden. Somit spart man sich nicht nur Zeit, in dem man zahlreiche Reports mit einem Dashboard zusammenfasst, sondern kann die Ergebnisse durch die Visualisierung schneller und einfacher verstehen. Mit Dashboards sind neben unternehmensübergreifenden Daten auch die  detaillierte Performance von Kampagnen, Produkten oder einzelnen Keywords einsehbar.

Vorteile von Dashboards

Verschiedene Dashboard Tools

Zum Erstellen von individuellen Dashboards gibt es verschiedene Tools auf dem Markt, die beim Visualisieren der KPI´s verwendet werden können. Im Folgenden werden die Tools Google Data Studio, Klipfolio, Tableau und Power BI vorgestellt.

Google Data Studio

Google Data Studio ist ein kostenloses Dashboard Tool der Google Analytics 360 Suite. Mit Data Studio lassen sich die Daten aus vielen verschiedenen Datenquellen auf einem Dashboard darstellen. Es glänzt vor allem durch seine einfache Benutzung. Für das Erstellen und Anpassen eines Dashboards ist kein Vorwissen aus dem Bereich Programmierung notwendig. Die Grafiken und Diagramme können somit leicht nach eigenen Wünschen entworfen werden und bieten eine perfekte Möglichkeit die unternehmensrelevanten KPI´s zu visualisieren. Ein weiterer Vorteil der Dashboards von Datastudio ist, dass man nicht nur allein, sondern auch gemeinsam an ihnen arbeiten kann. Es können mehrere Mitarbeiter auf die Dashboards zugreifen, diese verwalten, bearbeiten oder auch kommentieren. Dadurch ist eine Zusammenarbeit möglich, bei der individuell und flexibel gearbeitet werden kann.

Klipfolio

Klipfolio ist ein cloud-basiertes Business Intelligence Tool mit dem Unternehmen ihre KPI´s visualisieren können. Die (Echtzeit-)Dashboards können mit verschiedenen Datenquellen verbunden und individuell gestaltet werden. Die große Auswahl von Klips (die Visualisierungsbausteine von Klipfolio) bieten zahlreiche Möglichkeiten die Dashboards individuell zu gestalten. Auch bei diesem Tool sind keine Vorkenntnisse im Bereich der Programmierung notwendig, denn die Dashboards lassen sich einfach anpassen und gestalten. Klipfolio verfügt sowohl über eine Gratisversion als auch über ein kostenpflichtiges Plus und Pro Version. Durch die kostenpflichtigen Versionen bekommt man unteranderem eine schnellere Datenaktualisierung, eine Erhöhung der Personen, die die Dashboards bearbeiten können und auch die Möglichkeit die Dashboards als PDF downloaden zu können.

Tableau

Tableau ist ein datenbankunabhängiges Tool, welches sich zur Visualisierung von Daten eignet. Auch mit Tableau lassen sich zahlreiche Datenquellen auf einem Dashboard vereinen und visualisieren. Es bestehen viele Möglichkeiten, wie mit Tableau Dashboards nicht nur schnell, sondern auch einfach erstellt werden können. Dank der Drag-and-Drop Benutzeroberfläche lassen sich die einzelnen Grafiken schnell erstellen und auf dem Dashboard einbetten. Die Funktion „Ask Data“ bietet den Nutzern eine ganz neue Möglichkeit. Durch „Ask Data“ können Ansichten automatisch erstellt werden nur durch einen Sprachbefehl in Form einer Anfrage. Beispielsweise wird dabei über ein Suchfeld „Profit in Germany“ eingegeben und Tableau erstellt eigenständig eine Grafik, um diese Daten zu visualisieren. Somit spart man Zeit und Tableau punktet mit seiner Benutzerfreundlichkeit. Tableau bietet sowohl eine kostenlose Testversion für 14 Tage als auch kostenpflichtige Versionen.

Power BI

Power BI ist ein Business Intelligence Tool von Microsoft. Es ist ein Bestandteil der Office 365-Suite, mit welchem sich Daten in Echtzeit visualisieren und auswerten lassen. Auch für dieses Dashboard Tool werden keine Vorkenntnisse benötigt, denn das Erstellen von Dashboards ist leicht und individuell gestaltbar. Mit Power BI lassen sich viele verschiedene Datenquellen auf einem Dashboard visualisieren. Die Echtzeit-Dashboards können ganz individuell den KPI´s Ihres Unternehmens angepasst und gestaltet werden. Power BI bietet eine kostenlose Basisversion, die kein Office-365-Abo voraussetzt. Durch die kostenpflichtige Version des Tools erhalten die Nutzer dann bessere Datenaktualisierungsraten und zusätzliche Collaborations-Funktionen.

Google Data Studio
Klipfolio
Tableau
Power BI
Kosten
Kostenlos
Free = kostenlos
Plus = 99 $ pro Monat
Pro = 229 $ pro Monat
Kostenlose Testversion (14 Tage)
Für Einzelpersonen: Tableau Creator = 70 $ pro Anwender/Monat
Für Teams und Unternehmen: Tableau Creator = 70 $ pro Benutzer/Monat
Tableau Explorer = 42$ pro Benutzer/Monat
Tableau Viewer = 15 $ pro Benutzer/Monat
Power BI = kostenlos
Power BI Pro = 8,40 € pro Nutzer/Monat
Power BI Premium = 16,90 € pro Benutzer/Monat
Oder 4.212,30€ pro Kapazität/Monat
Erforderliche Vorkenntnisse
Filter
Konnektoren
>400 Datenquellen*
*inklusive Community Konnektoren
>150 Documented service connections (lassen sich direkt verknüpfen oder bieten Anleitungen wie sie verknüpft werden) >250 additional service connections
90 unterstützte Konnektoren + weitere von Partnern erstellten Konnektoren aus Tableau Exchange
>150
Einfache Nutzung
Sharing
Teilbar über einen Link oder als PDF downloaden
Dashboards sind teilbar über einen Link oder in der App aber mit Passwort
Dashboards und Workbooks können über Tableau Online mit autorisierten Personen geteilt werden oder über einen Link
Nur mit anderen teilbar die einen Power BI Account haben
Transformation
Die Datenaktualität kann für die verschiedenen Konnektoren mit verschiedenen Aktualisierungsoptionen festgelegt werden
Die Datenaktualität kann für die verschiedenen Konnektoren mit verschiedenen Aktualisierungsoptionen festgelegt werden. Bsp.: Google Analytics (Stündlich, alle 4 Stunden, Alle 12 Stunden) Google Tabellen (Alle 15 Minute, Stündlich, alle 4 Stunden, alle 12 Stunden) Andere Google Anzeigen- und Analysetools (Alle 12 Stunden) Big Query (Alle 1 bis 50 Minuten, Alle 1 – 12 Stunden)
Near Real Time Refresh für 139$ pro Monat
Free Version: Daten Updates alle 4 Stunden
Plus Version: Daten Updates jede Stunde
Pro Version: Daten Updates alle 15 Minuten
Nahezu Echtzeit Aktualisierungen
Aktualisierungsrate:
Power BI Pro 8/Tag
Power BI Premium 48/Tag

IT-WINGS – Ihr kompetenter Partner für Business Intelligence

Mit IT-WINGS haben Sie einen kompetenten Partner mit jahrelanger Dashboarding Erfahrung an Ihrer Seite. Wir unterstützen Sie mit Business Intelligence dabei, Ihre Performance und die wichtigsten KPIs nicht aus den Augen zu verlieren. Mit IT-WINGS bekommen Sie nicht nur Dashboards, die optimal auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind, sondern auch einen zuverlässigen Partner rund um das Thema Datenerhebung und Datenanalyse. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um Ihre KPIs und Performance schon bald visuell in einem Dashboard betrachten zu können oder überzeugen Sie sich mithilfe unserer Case Studies.

IT-WINGS NEWSLETTER

Bleiben Sie immer up to date!

Weitere Blogbeiträge