LinkedIn Logo

PD-Analytics - CAD-Downloads besser nutzen

PD-Analytics Tool IT-WINGS

PD-Analytics einfach erklärt

Mit dem PD-Analytics-Tool haben wir eine Softwarelösung entwickelt, die es Ihnen ermöglicht, Ihre CAD-Daten von B2B-Plattformen wie PARTcommunity oder Traceparts zu analysieren.

Über ein interaktives Dashboard lassen sich alle Daten und Insights ganz einfach und schnell einsehen. So sparen Sie sich die Zeit, monatlich die automatisierten Reports aufwändig aufzubereiten. Die Daten lassen sich individuell gruppieren, um eine übergeordnete Analyse zu ermöglichen.

Folgende Insights bekommen Sie im PD-Analytics-Tool:

  • Welche Produkte wurden heruntergeladen?
  • Welches Unternehmen bzw. welche:r Nutzer:in hat sich welche Produkte heruntergeladen?
  • Welche:r Nutzer:in war seit einem bestimmten Zeitraum nicht mehr aktiv?
  • Welches Produkt wird häufig mit einem anderen Produkt heruntergeladen?
  • Welche anderen Produkte sind für meine Bestandskund:innen noch interessant?

Diese Vorteile bietet das PD-Analytics Tool

Sales

Vorteile für ihr Sales-Team

Marketing

Vorteile für das Marketing

ERP

Vorteile

Previous
Next

Weitere Vorteile des Tools

Frühzeitige Trenderkennung

Potenziale identifizieren

Umsatzsteigerung

Kosten- und Zeitersparnis

Optimierung von Verkauf und Sortiment

Website- und Conversion Optimierung

Kleiner Einblick in unser PD-Analytics Tool

Wie funktioniert das PDA-Tool?

Mit dem PD-Analytics-Tool erhalten Sie CAD Daten von B2B-Plattformen wie PARTcommunity und Traceparts in einer übersichtlichen Oberfläche bereinigt und intuitiv bedienbar. Wie das alles funktioniert, erklären wir Ihnen hier:

Erfolgsgeschichten des PDA-Tools!

Die verschiedenen Vorteile unseres PDA-Tools konnten schon erfolgreich genutzt werden. Ein großer Hersteller für Norm- und Bedienteile im B2B-Bereich konnte seine Potenziale durch das PDA-Tool voll ausschöpfen und gelangte damit an einen großen Neukund:innen der Automobilindustrie.

Übersichtliche Daten - klare Insights

BALD SIND ALLE GOOGLE UNIVERSAL ANALYTICS DATEN FÜR IMMER WEG!

Alle Daten, die Sie über die Jahre gesammelt haben, sind dann nicht mehr verfügbar. Wer also weiter Daten aus dem Google Universal Analytics Zeitalter verwenden möchte, muss die Daten selbst speichern. Aber wie geht das und welche Möglichkeiten bieten sich? Wir klären auf!