MAPP/WEBTREKK: Tracking-Lösung für Ihr Unternehmen | IT-WINGS

Vorstellung Tracking Tool MAPP/Webtrekk

Mapp-Tracking – wichtiger Touchpoint zur Kundenbindung

Mit einem starken Analysepartner an Erfolgen stricken? Marketingtechnologien, mit denen die Customer Journey in einem realisierten Kauf endet, sind Gold wert. Der Webanalyse-Tracker unterstützt Unternehmen dabei, mit attraktivem und zielorientiertem Online-Marketing Mitbewerber zu überflügeln. Mapp-Funktionen bieten punktgenaue Lösungen und erleichtern die Durchführung von Multichannel-Kampagnen.

2020 wird aus dem Webtrekk-Tool die Mapp-Intelligence-Plattform. Zentrales Element ist die Mapp-Cloud mit internationalen Anbindungen und globalen Analysemöglichkeiten. Weitreichende Features bleiben erhalten, die optimalen Insights auch. Neben Reporting- und Analysefunktionen brauchen Unternehmen aber vor allem langjährige Erfahrung, um dem Premium-Werkzeug aus Deutschland die richtigen Informationen zu entnehmen. Perfekte Online-Marketing-Strategien für Konzerne setzen sich mit Konversation und Optimierungsthemen auseinander, damit Wunschziele zur Realität werden können. Fundierte Webanalysen liefern dazu die Grundlage, wobei diese essenziellen Analysefunktionen für alle Arten von Webseiten geeignet sind.

Was ist Mapp?

Mapp- und Webtrekk-Analytics verbinden Ihr Angebot an den richtigen Schnittstellen und generieren für Marketer eine neue Plattform mit vollintegrierten Produkten. Daten auswerten und in Kundenengagement umwandeln, lautet die Devise. Wobei sich jedes Ergebnis auf die Grundlagen von Echtzeitdaten konzentriert. Sie gewähren präzise Insights, die schnelle Interaktionen beim Kunden anstoßen sollen. Die strategische Verknüpfung von Mapp-Cross-Channel-Marketing-Lösungen und Webtrekks-Customer-Intelligence ermöglichen First-Party-Daten. Damit sind hochgradig personalisierte Kundenerlebnisse gestaltbar.

Mapp-Portfolio:

Für freie digitale Marketing-Lösungen liefert die Mapp-Cloud den idealen Nährboden, um große Ideen zu entwickeln und unkompliziert in die Tat umzusetzen. Der Insight-basierte Ansatz bietet die Chance, den Blick nach vorne zu richten und gleichzeitig Einblicke nach innen zu generieren. Sie mussten sich bislang auf Ihr Bauchgefühl verlassen? Damit ist jetzt Schluss, denn Mapp-Werkzeuge schöpfen Marketing-Potenziale aus, richten Strategien konzeptionell ein und verhindern teure Streuverluste in den Kampagnenverläufen. Wertvolle Kundenkontakte können Sie gezielt mit bevorzugten Produktgruppen und Angeboten ansprechen.

Die Vorzüge von Webtrekk

Als Anwender benötigen Sie jede Menge Rohdaten, dargestellt in übersichtlichen und bedienungsfreundlichen Reportings. Diese liefern ein detailliertes Dashboard über die wichtigsten KPIs, besonders große Unternehmen profitieren von der raschen Analysemöglichkeit umfangreicher Big-Data-Quellen. Marketingverantwortliche richten die Skalierungen nach strategischer Ausrichtung aus und optimieren auf diese Weise digitale Kampagnen auf allen notwendigen Sales- und Social-Media-Kanälen. Mit Ihren aus dem Tracking Tool gewonnenen Webdaten schlagen Sie den effizientesten Weg zur kontinuierlichen Konversationssteigerung ein. Datengetriebene Verbesserungen liefern innerhalb definierter Zeitfenster die erforderlichen Ergebnisse. So lassen sich mit den gewonnenen Kennzahlen zahlreiche Projektarten umsetzen und Erfolge sind nicht dem Zufallsprinzip unterworfen. Basierend auf der Auswertung von Zielgruppendaten folgen Optimierungen punktgenau an jenen Stellen, wo Verbesserungsbedarf ersichtlich wird. Das können Prozess- und Usability-Korrekturen sein, die Überwachung von A/B-Test-Tools beim Tracking oder akzentuierte Einbindungen in die Landingpage.

Wie funktioniert die Webtrekk-Technologie?

Konzerne und KMUs erleben Marketing-Automation mit der Mapp-Cloud auf einem völlig neuen Level. Tracking auf höchstem Niveau und mit den besten Erfolgsaussichten. Mapp-Developer haben dieses Tool entwickelt, damit nicht unnötig viele Verkäufe an die Konkurrenz verloren gehen. IT Wings plant mit wichtigem Webtrekk-Know-how zielgerichtete Werbeaktionen mit besonderem Kundenerlebnis. Bessere Konversationsraten sind allerdings kein Zufallsprodukt, sondern das Ergebnis aus relevantem Content und einer fokussierten Ausstreuung bestimmter Marketingaktionen.

Mapp-Marketing-Automationen können sein:

Eine Webanalyse inklusive Kampagnenauswertung unterliegt der strikten Einhaltung deutscher Datenschutzrichtlinien. Das Mapp-TÜV-Zertifikat „Geprüfter Datenschutz“ belegt eine rechtskonforme Softwareprogrammierung unter Berücksichtigung des EU-weit gültigen Datenschutzes. Alle Webtrekk-Datenserver befinden sich in Deutschland, sensible Daten werden nicht an Dritte abgegeben. Sämtliche hochtechnische Rechenzentren sind ISO-zertifiziert und schützen Inhalte nach höchsten Standards. Dazu zählt auch die IP-Anonymisierung einzelner Nutzer.

Analysen mit Mapp starten

Einige Analytics-Funktionen:

Sobald Daten aus unterschiedlichsten Informationsquellen zusammengeführt werden, ist es für jedes Unternehmen nahezu unmöglich, den Überblick zu bewahren. In der Mapp-Cloud kommen alle Inhalte auf eine Systemebene, um anschließend vereinheitlicht zu werden. Erst danach sind daraus anwendbare Insights erkennbar und eine einfache Kampagnensteuerung möglich.

Arbeiten zu viele Einzellösungen und Teams an einer identischen Datengrundlage, sind die Erfolge gering. Mit der Mapp-Cloud gelingt es, Unmengen an Datensilos aufzulösen und eine nahtlose Customer Journey zu ermöglichen. Bei Cross-Channel-Kampagnen liefern Echtzeitdaten die nötige Unterstützung zum budgetgerechten Einsatz von Werbemitteln. Sie zahlen noch immer zu viel für unnötig umfangreiche Marketingmaßnahmen? Sind Werbestrategien zu komplex und verbrauchen einen hohen Etat an Kosten, verlieren ungenutzte Funktionen rasch ihre Daseinsberechtigung. Behalten Sie daher den geplanten Gegenwert der Investition immer im Blick. Mapp-Technologie und tatkräftige Unterstützung gibt es zu deutlich geringen Preisen.

Welchen Nutzen hat die Webtrekk Software?

1. Cross-Channel-Kampagnen nah am Kunden

Mit Marketing-Automation wie SMS, Social Media oder E-Mail stehen Ihnen barrierefreie und kostenlose Chancen offen, Kunden über Ihr Unternehmensangebot aufmerksam zu machen. Digital Analytics bringt gemeinsam mit leistungsstarken Segmentierungen die vorhandene Datenstruktur in eine übersichtliche Darstellung. Informationen sind schnell und in Zusammenhängen erkennbar, das Werbeziel rückt in greifbare Nähe. Kanalübergreifende Kampagnen profitieren von einheitlichen Kontaktprofilen. Das heißt, jeder Kundenkontakt kann mit gezieltem Tracking skaliert als auch durch das Anreichern mit Echtzeitdaten einen umfassenden Überblick zu Interessen, Interaktionen und Gewohnheiten liefern. Transaktionale, verhaltensbezogene und demografische Informationen vervollständigen den perfekten Sales-Bezug. Mapp-Engage bietet außerdem interessante Segmentierungsvarianten, um historische Daten mit kontextspezifischen Elementen zu verbinden und nahtlos in die nächste Kampagne zu integrieren.

2. Kundenerlebnis auf das nächste Level bringen

Konsumenten verbringen ihre Zeit in den verschiedensten Social-Media- und Marketing-Kanälen. Entsprechend gezielt sollten Unternehmen auf allen verfügbaren Medien präsent sein und sich aktiv um die Gunst potenzieller sowie bestehender Kunden bemühen. In den direkten Austausch von Information oder Ware zu treten, ist einfach, dem Endverbraucher eine emotionale Kundenbindung anzubieten hingegen nicht. Das bedarf einer optimal unterstützten Customer Journey mit positiven Erinnerungsfaktoren. Mapp-Cloud orientiert sich als Cross-Channel-Marketing-Plattform daran, individuelles Kundenverhalten zu verfolgen. Anschließend folgen hochgradig personalisierte Nachrichten, die den gesamten Kundenlebenszyklus begleiten – vom erstmaligen Käufer bis zum treuen Stammkunden.

3. Kundenwünsche mit First-Party-Daten erfüllen

Eine feingranulare Analyse und Kampagnenauswertung garantiert mehr Interaktion im Cross-Channel. Um die Zielgruppen extrem Präzise zu ermitteln, bietet das Tracking Tool Unternehmen die Möglichkeit, nicht mehr mit Third-Party-Cookies, sondern First-Party-Cookies zu arbeiten. Spätestens seit Inkrafttreten aktueller DSGVO-Bestimmungen wandeln Tracking-Methoden am Grat zwischen der Befriedigung von Sicherheitsbedürfnissen und monetären Interessen. Der Einsatz von Drittdaten erweist sich als besonders kreative Disziplin. Unternehmen sind zu Recht verunsichert, ob Nutzerverhalten noch effektiv zu erfassen ist und rechtskonform bleibt. Die Lösung: selbst erhobene First-Party-Daten zur Informationsverwertung. Firmen in allen Größen beziehen über ihre eigene Webpräsenz, Social-Media-Kanäle, Apps und andere vergleichbare Plattformen wertvolle Kunden-Insights. Damit sind sie alleiniger Besitzer und benötigen keine explizite Einwilligung des Users für Marketingzwecke. Darüber hinaus sind intern generierte Einblicke nicht für die Konkurrenz verfügbar und schaffen einen erheblichen Wettbewerbsvorteil.

4. Zentraler Erfolgsfaktor Personalisierung

Konsumenten verbringen ihre Zeit in den verschiedensten Social-Media- und Marketing-Kanälen. Entsprechend gezielt sollten Unternehmen auf allen verfügbaren Medien präsent sein und sich aktiv um die Gunst potenzieller sowie bestehender Kunden bemühen. In den direkten Austausch von Information oder Ware zu treten, ist einfach, dem Endverbraucher eine emotionale Kundenbindung anzubieten hingegen nicht. Das bedarf einer optimal unterstützten Customer Journey mit positiven Erinnerungsfaktoren. Mapp-Cloud orientiert sich als Cross-Channel-Marketing-Plattform daran, individuelles Kundenverhalten zu verfolgen. Anschließend folgen hochgradig personalisierte Nachrichten, die den gesamten Kundenlebenszyklus begleiten – vom erstmaligen Käufer bis zum treuen Stammkunden.

Optimale Zusammenarbeit braucht Personalisierung – für Unternehmen und Kunden. Senden Sie Echtzeit-Nachrichten auf aktuell stattfindende Nutzeraktivitäten und erzielen bestmöglichen Impact – zum idealen Zeitpunkt und mit der passenden Kontaktfrequenz. Machen Sie aus Besuchern Ihrer Medienkanäle Kunden und folgen optimierten Workflows zur respektvollen Schonung unternehmensinterner Ressourcen.

Sind Sie auf der Suche nach einer

Webtrekk-Agentur ?

Dann Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular!

Jetzt Kontaktieren

Digital Analytics Seminare

Profitieren Sie von unserem Wissen

Durch Plattformen, Newsletter, Online Marketing- und Social Media-Aktivitäten sammeln Sie eine große Anzahl an wertvollen Daten. Oftmals liegen diese Daten brach, da die Kompetenz im Unternehmen fehlt. Die Analyse von Daten mit den verschiedensten Tracking-Tools (Google Analytics, Adobe Analytics, Matomo) gehört seit Jahren zu unserem Alltag. Gerne teilen wir unser Wissen mit Ihnen, um das Know-how in Ihrem Unternehmen weiter auszubauen. In unserem Digital Analytics Seminar werden wir Ihnen praxisnah und individuell erklären, wie Sie das Tool richtig integrieren, welche Kennzahlen (sogenannte KPIs) in welchen Situationen zu nutzen sind und wie man diese Kennzahlen mit weiteren Daten kombiniert. Schließlich zeigen wir noch, wie man in eigens erstellten Reportings die Daten herunterladen, automatisiert versenden oder visualisieren kann. IT-WINGS bietet Ihnen eine unternehmensrelevante, individuelle und praxisnahe Schulung. Erfahren Sie mehr!

Seminar mit drei Teilnehmern und Leiter

IT-WINGS - DIE RICHTIGE WAHL

Interdisziplinäres Team Icon mit mehreren Menschen

Interdisziplinäres Team

B2B-B2C Visualisierung mit Person Icon und Taschen Icon

B2B- & B2C-Expertise

Innovative Webanalyse als Superman ICON

Innovative Webanalyse

Fernglas ICON

Proaktive Arbeitsweise

 

Ganzheitliche Herangehensweise

IT-WINGS NEWSLETTER

Bleiben Sie immer up to date!

UNSERE KUNDEN

Popup-design

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie bitte uns unter: +49 71150090817 an.
oder